Der Himmel über Berlin – Geschwedet

Für einen Wettbewerb zum 70sten Geburtstag von Wim Wenders in Zusammenarbeit mit Arte und der Wim Wenders Stiftung haben wir diesen Beitrag eingereicht.
Die Aufgabe war es eine Szene aus „Der Himmel über Berlin“ zu „SCHWEDEN“, was bedeutet mit einfachen Mitteln und viel Kreativität um zusetzen. Wir haben dabei das Stilmittel des „Schwedens“ ad acta geführt und so getan als könnten wir uns auch keine schwarz-weiß-Filter leisten. Wir haben alles in Farbe gedreht! Um den schwarz-weiß-Look zu bekommen haben wir alles weiss, schwarz und grau angemalt, auch die Schauspieler. #nofilter

Aufgenommen wurde auf alten DV Kassetten.

CREW:
Angel: Peter Skoda
Ali: Sinan Akdag
Kebab-Shop Owner: Lisa Krause

Director: Jennifer von Schuckmann
Assistant: Julian Weinert
Lights and Camera: Tristan Blaskowitz
Script: Cédric Kieffer
Make-up: Tina Wild, Jana Jarzembowski
Sound: Franz Mäffert

Set Fotograf: Thomas Weber

Original Szene:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s